Stefan Tröhler

Lebenslauf

Persönliche Daten

Name
Stefan Tröhler
Strasse & Nr.
Haldenweg 9
PLZ & Ort
CH-5703 Seon
Telefon
+41 (0)76 737 00 84
E-Mail
stefan.troehler_freelanc@live.de
Portfolio
Website
https://troehler.it/ (In Arbeit)
Geburtsdatum
21.09.1964
Zivilstatus
Geschieden
Nationalität
CH / Schweizer

AUSBILDUNG & STUDIUM / WEITERBILDUNG / BANKWISSEN / SPRACHEN

Sprachen

Deutsch
Muttersprache
Englisch
Fliessend mündlich und schriftlich (C1)
Französisch
Grundkenntnisse mündlich und im schriftlichen

Spezielles Bankwissen Zertifizierungen

2019
Cyber Security & Social Engineering
2019
Informationssicherheit und Records Management
2019
Working with Respect
2019
Marktverhalten
2018
Prävention von Finanzdelikten
2018
SDLC
2018
SERA / MER
2018
Understanding CID and policy compliant data
2018
Schulung zur EU General Data Protection Regulation

Weiterbildung

2005
Oracle
2005
Hyperion Essbase
2004
Oracle SQL Tuning
2004
Oracle: PL/SQL
2001
Oracle Database
1997
OO Analyse und Design
1996
Java Fortgeschrittenen-Konzepte
1996
SQL für Fortgeschrittene
1994
Java Einführung
1994
OO Analyse und Design
1993
Delphi Datenbank Entwicklung
1993
Fortgeschrittenen Kurs Borland Delphi
1992
Entwicklung mit Borland Delphi
1992
Anwendungs-Entwicklung mit Delphi
1991
Visual Basic Programmierung Kurs 2
1991
Visual Basic Programmierung Kurs 1

Ausbildung & Studium

1985 – 1988
Studium an der Technischen Hochschule FH NWS, Studienrichtung Mikroprozessor Technik.
1980 – 1984
Ausbildung zum Mechaniker mit bestandenem Berufsabschluss, Berufsausbildung bei der Firma Delta AG in Solothurn.
1979 – 1980
Sekundarschule in Wangs-Pizol (10-tes Schuljahr)
1976 – 1979
Sekundarschule in Langendorf
1970 – 1976
Grundschule in Langendorf

Spezielle Kenntnisse / Zertifizierungen

Zusätzliche Projektkenntnisse

Requirement Engineering, Realtime Entwicklung, SIHL Level 4 Programmierung, Bildverarbeitung mit C# (, WPF, WCF, WWF etc.), Datenmigrationen von SAP nach Proiekt Server und umgekehrt, Erstellung von Patentschriften, Projektleitung, Projektleitungsausschuss Banken, Daten und Anwendungsmigrationen.

Patente

Weltweites Patent zur Arbeitszeitkontrolle mittels Biometrie.
Weltweites Patent zum Ansprechen von Endpunkten in verteilten Heterogenen Netzen.

Kunden Patente entstanden aus Proiekten

UBS AG, Weltweit patentierter Datenbank Compiler (SQL Server, Oracle).

Zertifizierungen

Im August 2010 wurde ich von der UBS AG Due Dilligence zertifiziert. Die Zertifizierung (Wirtschaftlichkeitsprüfung) betraf im technischen Bereich die Organisation der Projektleitung und der Projektadministration, die Teamleitung und das technische Wissen bezüglich der Umsetzung von Datenbank Proiekten.

INDUSTRIE UND ENTWICKLUNGSUMFELD

Kenntnisse in den Bereichen

Entwicklung und Implementierung von Verwaltungs Software
Entwicklung und Implementierung von Kundenverwaltungen
Entwicklung und Implementierung von Labor und Mmedizinische Software
Entwicklung und Implementierung von Risikoanalysen
Entwicklung und Implementierung von Finanz Software
Entwicklung und Implementierung von e-Banking Software
Entwicklung und Implementierung von Aktien Empfehlungen
Entwicklung und Implementierung von ETL Strecken und DWH’s
Entwicklung und Implementierung von SDLC Software
Entwicklung und Implementierung von Lifecycle Berechnungen
Entwicklung und Implementierung von Performance Tuning (DB)
Entwicklung und Implementierung von Projektverwaltungen und Arbeits- und Projekt Zeiten
Entwicklung und Implementierung von Migrationen
Entwicklung und Implementierung von Kreditkarten Software
Entwicklung und Implementierung von Schnittstellen
Entwicklung und Implementierung von Gesetzlichen Vorgaben
Entwicklung und Implementierung von Internet Anwendungen und Webseiten
Entwicklung und Implementierung von Dokumentenverwaltung und Ablage

Industrie Bereiche

Privat Banking
Investment Bank
Banken allgemein
Bank Verwaltung und Führung
Rückversicherungen
B2B Versicherungen
Versicherungen
Forschung und Entwicklung
Industrie
Detailhandel
Start-up Firmen
Regierung und Verwaltung
Autoindustrie
Privat Personen
Schulen und Weiterbildung
Medizinische Laboratorien
Treuhand
Küchen und Hotel
Bahn und Transport
Personal Vermittler
Telekommunikation
Chemie Konzerne
Biologie Unternehmen
Drucker Hersteller

Diverses

Arbeitsorte

Schweiz, Deutschland (BRD–weit), Österreich, Lichtenstein, Europa.
Reisebereitschaft national und international gegeben.

Gehalt

Festanstellung abhängig vom Gesamtpaket
Projektbasis vor Ort 75.00 Euro / 80.00 SFr. pro Stunde – 100.00 Euro / 120.00 SFr. pro Stunde.
Projektbasis Remote 50.00 Euro / 60.00 SFr. pro Stunde – 80.00 Euro / 100.00 SFr. pro Stunde.

Verfügbarkeit

Ab Februar 2020 (40% – 100%)

Hobbies

Beziehung, Natur, Hund (Tiere), Sport, neue Technologien, soziales Engagement, klassische Musik

Ich im Internet